Ayurveda Lebensstil

Vihaar (Lebensstil)

Dein Gesundheitszustand hängt sehr stark von deinem Lebensstil ab und dieser wird wiederrum von deinen Gewohnheiten und täglichen Routinen beeinflusst. Manche Menschen sind zu sehr damit beschäftigt, ihren Körper durch hartes Training und strenge Diäten fit zu halten. Aber die meisten von ihnen vergessen dabei, dass nicht alle Übungen und Nahrungsmittel für jeden Körpertyp geeignet sind.

Wenn es in deinem Gesundheitsprofil nur um die Straffheit der Haut und die Größe der Muskeln geht, ergeben sich daraus auf lange Sicht nichts anderes als Verspannungen und Stress in Körper & Geist.

Dem Ayurveda nach besteht ein gesunder Lebensstil nicht nur darin, genormte Übungen zu machen oder einer trendigen Diät zu folgen. Vielmehr geht es darum, deiner natürlichen Gesundheit nach zu praktizieren, indem du das GDE (Gegenwärtig Dominierendes Element) in deinem Körper-Geist-System verstehst. So kannst du einem einzigartigen, für dich maßgeschneiderten Programm nachgehen um somit das richtige Gleichgewicht der dominierenden Kräfte (Kapha, Pitta und Vata) in den verschiedenen Jahreszeiten und Altersstufen deines Lebens zu gewährleisten.

Wenn du anfängst, deinen täglichen Routinen gemäß deinem GDE zu folgen, kannst du einen stetigen Fortschritt in deiner inneren und äußeren Gesundheit feststellen.

Die Drei Ebenen der Praxis

Alles, was wir ohne die richtige Recherche durchführen, ist lediglich eine Übung. Wenn wir unseren Lebensstil mit dem Bewusstsein unseres Körper- Geisttyps gestalten, wird er zu einer Therapie.

Übung

Wenn wir uns die Welt anschauen, können wir sehen, dass die meisten Dinge nur getan werden, um einen vorübergehenden Zweck zu erfüllen. Wenn du zum Beispiel hungrig bist und deinem Magen nur mit etwas Essen füllen willst, denkst du vielleicht nur an das Essen, nicht an die Qualität des Essens; An der Stelle ist das Essen lediglich eine Maßnahme zur Erhaltung des Lebens, nicht der Gesundheit.

Therapie

Aber wenn du dir deiner Gesundheit bewusster wirst, wirst du mehr und mehr versuchen, die Lebensmittel auszuwählen, die dein Element ausbalancieren; hier kannst du davon sprechen, dass du deine Nahrung zur Therapie einsetzt, um deine Gesundheit zu erhalten, und nicht nur, um deinen Magen zu füllen.

Innere Entwicklung

Durch die Praxis deines ayurvedischen Lebensstils erreichst du schließlich einen Punkt, an dem du dein Leben auf die dritte Ebene bringst, wo du nicht einfach nur Lebensmittel einkaufst, sondern die Essenz dieser Nahrungsmittel erwirbst. Zum Beispiel fängst du an über die Energie, der von dir ausgewählten Nahrungsmittel nachzudenken, um nur jene auszuwählen, die während des gesamten Kultivierungsprozesses eine reine Energie bewahren, einschließlich dem Moment, in dem sie auf deinem Teller landen.

Ganz gleich, ob es sich um dein Körpertraining handelt oder ob du einem Ernährungsplan folgst, passe die Empfehlungen des Ayurveda deinem Leben an, indem du deine Gesundheit richtig verstehst. Befolge die Empfehlungen gemäß deines GDE (Gegenwärtig dominierendes Element), den du mit Hilfe des Gesundheitstests auf dieser Homepage herausfinden kannst.

Die drei großen Lebensbereiche

Es ist immer wieder spannend zu sehen, wie leicht man Ayurveda in sein Leben integrieren kann, wenn man die Grundlagen dazu erlernt. Sei es bei der Wahl des richtigen Partners oder eines geeigneten Berufes, man wird beeinflusst durch diese Lebensweisheit das Beste aus seinen Entscheidungen zu machen.

Mache dir bewusst wie viel Zeit du für die drei Hauptbereiche deines Lebens aufwendest, diese sind: Schlaf, Privatleben und Beruf.

Wenn du dein Leben in diese drei Bereiche einteilst, kannst du mit Leichtigkeit feststellen, wie viel Zeit du in jedem Bereich verbringst.

Wenn du dein Leben durch das Fenster des Ayurveda betrachtest, wirst du ein klares Bild davon erhalten, wie viel Zeit du tatsächlich in jedem Bereich verbringen musst, um das Beste aus deinem Leben zu machen.

Zunächst einmal können wir mit Hilfe der Zeit den täglichen Lebensweg einer Person berechnen. Dazu können wir die Gesamtstundenzahl durch 3 teilen, das sind 24/3 = 8 Stunden. Das bedeutet, dass ein Mensch im Allgemeinen 8 Stunden Schlaf braucht, 8 Stunden für sein Privatleben und 8 Stunden für seine berufliche Karriereentwicklung. Wenn du jedoch dein persönliches Programm für deinen Lebensstil erstellst, kannst du einige Abweichungen in diesen Stunden je nach deinem derzeitigen Gesundheitszustand erkennen.

8 Stunden Schlaf

Ganz gleich welche Therapie du praktizierst, auf welche Weise du versuchst, dich zu entspannen, dein Tiefschlaf ist durch nichts anderes zu ersetzen. Schlaf ist die beste Therapie, die dein Körper und dein Geist bekommen können, um in völlige Ruhe und Entspannung zu gelangen.

Man könnte also sagen, dass wir ein Drittel unseres ganzen Lebens schlafend verbringen. Je nach den geburtsdominierenden Elementen und den altersdominierenden Kräften variiert die Schlafenszeit einer Person und obwohl acht Stunden als angemessene Schlafenszeit angesehen werden, ist die Dauer und die Tiefe des Schlafs von Person zu Person je nach GDG (gegenwärtig dominierendes Element) unterschiedlich.

Wenn du deinen Schlaf als Therapie nutzen möchtest, versuche, in Savasana (Kapha-Balancierend) oder Sayana Balasana (Vata- und Pitta-Balancierend) zu schlafen, um deine Haltung und Atmung während des Schlafs zu verbessern. Für weitere Erklärungen zu den Posen siehe:

Yoga är min terapi - Schwedisch

Die Mentale Kraft des Ayurveda – Deutsch

Mindestens 8 Stunden am Tag für dein Privatleben

Wenn du von deinen eigenen Gefühlen getrennt bist oder nicht genug Zeit findest, um sie mit deinen Mitmenschen zu teilen, nimmst du eigentlich eine Auszeit vom Leben, indem du dich in den Tunnel deiner Arbeit flüchtest, wo du den Erfolg erst am Endergebnis erkennst und nicht dadurch, dass du in den produktiven Momenten anwesend bist oder sie lebst.
Was auch immer dein Beruf ist, lasse die Arbeit hinter dir, sobald du deinen Arbeitsplatz verlässt und verbringe die wertvolle Zeit mit deinen Lieben, deiner Familie, deinen Freunden und mehr noch mit deinem inneren Selbst, deiner Seele. Durch das Teilen deines inneren Selbst wächst du mit deinem Alter, anstatt mit deinem Wachstum zu altern.
Indem du die grundlegenden Prinzipien des Ayurveda verstehst und deinen GDE verwirklichst, kannst du deinen Lebensstil neu gestalten, indem du die richtige Ernährungsstruktur annimmst, deinen Schlafgewohnheiten folgst und dir mehr Zeit für deine persönlichen Lebensroutinen nimmst, wie z.B.: mehr in der Natur zu sein, um über dein Innenleben nachzudenken, Brücken der Kommunikation mit deinen Lieben zu bauen, um einen starken Fluss der Liebe zu erschaffen, Yoga und Meditation entsprechend deinem jeweiligen Körper-Geist-Typ zu praktizieren. Gib dir selbst das Versprechen, dass du leben wirst, bis du stirbst.

Maximal 8 Stunden für dein Berufsleben

Bist du mit deiner jetzigen Tätigkeit zufrieden? Wenn deine Antwort JA lautet, bist du auf einem guten Weg, denn Zufriedenheit ist der Schlüssel zu deinem Glück. Wenn du liebst was du tust, bedeutet das, dass du es genießt und deine Arbeitszeit beginnt wie im Flug, anstatt wie im Schnecken-Tempo, zu vergehen. Du bist glücklich und fröhlich und das erhellt dein Arbeitsumfeld und dein Leben für die Menschen, mit denen du in Verbindung stehst. Aber nehmen wir an, dass du mit deiner jetzigen Arbeit nicht ganz zufrieden bist, dann wird alles genau umgekehrt sein; statt Liebe empfindest du Ärger und Irritation dir selbst und anderen in deinem Arbeitsumfeld gegenüber und das erzeugt Enttäuschung und Traurigkeit. Insgesamt bringt es dann mehr Dunkelheit und Tod in dein Leben, wo eigentlich Licht und Liebe sein sollten. Nun stellt sich die Frage: Wie können wir diese Situation überwinden?

Hier erfährst du mehr:
Ayurveda - traditionelle kunskap för en modern livsstil - Schwedisch

Die Mentale Kraft des Ayurveda - Deutsch

Dieser einzigartige Gesundheitstest von Janesh Vaidya wird dir helfen, dein GDE (Gegenwärtig Dominierendes Element) in deinem Körper- und Geistsystem zu finden. Das Testergebnis wird dich zu den Antworten auf deine Fragen bezüglich deiner körperlichen und geistigen Gesundheit führen.

Vaidya's Gesundheitstest

Dieser einzigartige Gesundheitstest von Janesh Vaidya wird dir helfen, dein GDE (Gegenwärtig Dominierendes Element) in deinem Körper- und Geistsystem zu finden. Das Testergebnis wird dich zu den Antworten auf deine Fragen bezüglich deiner körperlichen und geistigen Gesundheit führen.

Alle Bücher ansehen

Möchtest du eine ganzheitliche Gesundheitserfahrung erleben?

"Die Ayurveda-Retreats lassen dich authentische Ayurveda-Behandlungen, medizinische Ernährung und einen therapeutischen Lebensstil entsprechend deiner Körper-Geist Konstitution erleben. Verweile an der Küste Südindiens und erlebe das unkomplizierte Leben unter den Dorfbewohnern. Erforsche das vedische Leben in einer friedlichen, sauberen und entspannten Umgebung, indem du im Augenblick lebst, mit der Sonne und dem Ozean. Spüre die Langsamkeit des Lebens, indem du der Natur nahe bist. Willkommen in Vaidya's Ayurveda-Village an der Küste des arabischen Ozeans im Bezirk Alleppy, Kerala, Indien. Unser engagiertes Team ist bereit, sich gut um deine Gesundheit zu kümmern."

Erfahrungsberichte

STIMMEN AUS ALLER WELT

"Vielen Dank, dass du der Botschafter dieses wertvollen Wissens bist! Janesh, du veränderst Leben mit deiner wunderbaren Mission und deiner wunderbaren Seele."

— Bea Schwabli

über Janesh Vaidya

"Die mentale Kraft des Ayurveda" hat etwas Einzigartiges an sich, dem ich durch das Buch zum ersten Mal begegnet bin. Ich mag die Ideen und Gedanken in dem Buch."

— Linda Eiderfors, Schweden
über Janesh Vaidyas buch "Die mentale Kraft des Ayurveda"

"Die mentale Kraft des Ayurveda" war das erste von Janesh Vaidyas Büchern, dass ich gelesen habe, und es enthält so viel Weisheit. Es hat mir sehr geholfen, mich selbst und meine gesundheitlichen Aspekte zu verstehen."

— Carina Nilsson, Schweden
über Janesh Vaidyas buch "Die mentale Kraft des Ayurveda"

"Vielen Dank für alles, was ich gelernt habe, und an dich, dass du der wunderbare Mensch bist, der du bist. Ich bin in der Tat inspiriert und voller Energie. Ich möchte nach der Begegnung mit dir, Janesh, mehr ich selbst sein, treuer und freundlicher zu mir selbst."

— Erica Selander, Schweden

über Janesh Vaidya

"Die Mentale Kraft des Ayurveda vermittelt mir so viel Wissen über mich selbst. Darüber, wie ich funktioniere und was ich tun sollte, um meine Ungleichgewichte zu korrigieren. Warum und wie ich mich besser fühlen kann. Einfach zu verstehen. Dieses Buch ist sehr empfehlenswert."

— Rosie, Schweden
über Janesh Vaidyas buch "Die mentale Kraft des Ayurveda"

"In the last rain" ist mein Lieblingsbuch, dicht gefolgt von "Food from my village" auf Platz zwei. Es sind einfache und trotzdem sehr gute Rezepte."

— Maria Lindqvist, Schweden
über Janesh Vaidyas Bücher

"Vielen Dank, Janesh, für all die Weisheit und das Wissen, das du uns vermittelst, damit wir lernen können, uns bestmöglich um unsere Gesundheit zu kümmern."

— May-louise Flyrin

über Janesh Vaidya

"Dein Buch "Die mentale Kraft des Ayurveda" war für mich eine echte Bereicherung meines Lebens. Ich bin für immer dankbar dafür! Für immer!"

— Richard Ericsson, Schweden
über Janesh Vaidyas buch "Die mentale Kraft des Ayurveda"

"Mit deiner Hilfe und großartigen Büchern ist jeder Tag voller Glück."

— Annica Nygren, Schweden

über Janesh Vaidya

"Alle Bücher haben bei mir einen besonderen Platz und inspirieren zur weiheit des Ayurveda auf verschiedenen Ebenen. Es ist unmöglich, nur eines zu wählen. Wenn ich mich für eines entscheiden müsste, dann wäre es "In the last rain" und das aktuelle Buch über Ayurveda, die sich den ersten Platz teilen müssen."

— Malin Helltén, Schweden
über Janesh Vaidyas Bücher

"Mir gefällt die Art und Weise, auf die mich Janesh Vaidyas Bücher mit einem Gefühl von Frieden und Freiheit zurücklassen. Sie vermitteln einen sehr optimistischen und hoffnungsvollen Ausdruck, der in meiner Seele den Wunsch weckt, dabei zu sein."

— Linda Eiderfors, Schweden
über Janesh Vaidyas Bücher

"Wunderschöne Bilder in einem wunderbaren Buch mit so vielen köstlichen Rezepten."

— Aino Sundman, Schweden
über Janesh Vaidyas Kochbuch "Food from my village"

"In the last rain" touched my inner soul and brought meaning to your passion and vision for spreading ayurveda"

— Malin Helltén, Schweden
über Janesh Vaidyas buch "In the last rain"

"In the last rain" ist eines meiner Lieblingsbücher, und ich meine von allen Büchern, die ich gelesen habe - von allen Autoren! Ich erinnere mich noch ganz genau an das erste Mal, als ich es gelesen habe."

— Johanna Hermelin, Schweden
über Janesh Vaidyas buch "In the last rain"

"Yoga is my therapy" enthält fundierte Kenntnisse darüber, was Yoga wirklich bedeutet. Es ist wichtig, zuerst zu lesen, bevor du mit dem Üben beginnen. Janesh hat eine Art und Weise, die auch diejenigen wirklich einfängt, die Bücher nicht besonders mögen. Ich habe zu Hause Yoga praktiziert, aber jetzt erlebe ich etwas, was ich bisher vermisst habe. Die Atmung ist so wichtig! Etwas, das ich für selbstverständlich hielt. Ich spüre die Ergebnisse nach jeder Sitzung zu Hause. Jedem, der sich etwas mehr wünscht, empfehle ich das Buch, aber achte darauf, die Theorie in die Praxis umzusetzen."

— Abtin Moshiri
über Janesh Vaidyas buch "Yoga is my therapy"

"Ich liebe "In the last rain" und ich werde es immer wieder lesen."

— Alice Kjølerbakken, Norwegen
über Janesh Vaidyas buch "In the last rain"

"In the last" rain habe ich wirklich geliebt. Ich konnte nicht aufhören, es zu lesen."

— Marie Nylen, Schweden
über Janesh Vaidyas buch "In the last rain"

"Yoga is my therapy" hat mich sofort gepackt und die Zeit schien einfach zu verfliegen, ich denke, das Buch ist sehr gut geschrieben, gehaltvoll und leicht zu verstehen."

— Anette Sykes
über Janesh Vaidyas buch "Yoga is my therapy"

"In the last rain ist Magie."

— Marika Westerholm-Amin
über Janesh Vaidyas buch "In the last rain"

“In the last rain" ist ein wunderbares Buch. Ich liebte es und hab es gleich nochmal gelesen. Du wirst beim zweiten Mal, noch so viel mehr entdecken."

— Harriet Andersson Schweden
über Janesh Vaidyas buch "In the last rain"

"Woooooooow. Meine Familie liebt die Rezepte, die ich aus deinem neuen Kochbuch zubereitet habe... der Jüngste in unserer Familie rief laut "die beste Suppe aller Zeiten" über die Rote-Bete-Suppe... vielen Dank für die Weitergabe..."

— Catrine Kostenius, Schweden
über Janesh Vaidyas Kochbuch "Food from my village"

"Food from my village ist sehr gut und leicht umzusetzen, viele gute rezepte, einfach zu kochen, schöne Bilder.ich kann es wirklich sehr empfehlen, wenn du etwas Neues ausprobieren möchtest."

— Joanne Wittbrodt
über Janesh Vaidyas Kochbuch "Food from my village"

"In the last rain" ist eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe. Fantastisch."

— Anna-Maria Johansson, Schweden
über Janesh Vaidyas buch "In the last rain"

"Food from my village ist ein so farbenfrohes Buch. Aufregende und gesunde Rezepte, die leicht zuzubereiten sind. Der Text und die vielen schönen Bilder gewähren zudem einen fein abgestimmten Einblick in eine andere Kultur."

— Nika, Schweden
über Janesh Vaidyas Kochbuch "Food from my village"

"Yoga is my therapy" ist ein sehr gutes und lehrreiches Buch, das Yoga wirklich von Grund auf beschreibt. Es ist gut zu lernen, dass wir alle verschieden sind und nicht die gleiche Art von Yoga machen sollten, sondern im Bezug auf die in uns dominierenden Elemente. Es gibt auch Übungen für verschiedene Symptome, Krankheiten und Gesundheitszustände. Ein empfehlenswertes Buch für alle, die Yoga erlernen wollen."

— Markat
über Janesh Vaidyas buch "Yoga is my therapy"

"Lesen Sie einfach die letzte Seite von In the last rain. Aber dieser Text wird für mich nie ein abgeschlossenes Kapitel sein. Er wird in meinem Herzen weiterleben und immer in mir sein. Unter den Geschenken, die ein Mensch bekommen kann, gibt dieses Buch die tiefste, wahrhaftigste und wunderbarste Erfahrung und Weisheit, die ich je erhalten habe. Es war schwer, mit dem Lesen aufzuhören, denn ich wollte weiterhin erleben, wie der Text zu mir spricht, und ihn meinen Geist und meine Seele erfüllen lassen."

— Eva Larsson, Schweden
über Janesh Vaidyas buch "In the last rain"

"In the last rain ist ein absolut wunderbares Buch, das einen Samen in's Herz pflanzt. In mir, und sicherlich auch in vielen anderen, wird der Same zu einer großen Einsicht heranwachsen. Jeder sollte dieses Buch lesen, denn es wird mein Geschenk an viele Menschen in der Zukunft sein."

— Alva, Schweden
über Janesh Vaidyas buch "In the last rain"

"Gute Werkzeuge für deine Yogapraxis! Yoga is my therapy ist ein tolles, leicht verständliches Buch mit schönen Bildern für alle Übungen. Es vermittelt eine schöne Botschaft und kann dem Leser in seiner Praxis sehr helfen. Empfehlenswert."

— Mattias Eidevall, Schweden
über Janesh Vaidyas buch "Yoga is my therapy"

"In the last rain ist ein subtiles und aufschlussreiches Buch mit vielen denkwürdigen Metaphern, es könnte separat in einem eigenen Buch im Stil von Gibrans 'Der Prophet' veröffentlicht werden."

— Lena, Schweden
über Janesh Vaidyas buch "In the last rain"

"Das großartigste Kochbuch aller Zeiten".

— Mona Malmros, Schweden
über Janesh Vaidyas Kochbuch "Food from my village"

Abonniere meinen Newsletter

Lasse dich von mir inspirieren